Theater_v2Sarah Kattih
Geburtsdatum/Ort : 19.04.1972, Northeim

Ausbildungen
„Hamburgisches Schauspiel-Studio“ (Hildburg Frese, Hamburg)
Schauspielstudium mit Abschlußdiplom: Bühnenreifezeugnis

Agenturen

ZAV Bühne, Fernseh-Film, Musical

Theaterarbeit

2018 Stadttheater Bruneck, “Mein Ungeheuer” , Rolle:Rosa , Regie: Peter Mitterrutzner
2017/2018 Stadttheater Bruneck, “ Heute Abend: Lola Blau” , Rolle:Lola , Regie: Hartmut Uhlemann
2017/2018 Stadttheater Bruneck, Wald4tler Hoftheater, “Honig im Kopf”, Rolle:Sarah , Regie: Hans-Peter Horner
2016/2017 Altonaer Theater, HH, “ Ronja Räubertochter”, Rolle: Lovis , Regie: Eva Hosemann
2016 Hamburger Camerata , “ Musik und Briefe” , Mozart und Schumann Briefe , Rezitation: Sarah Kattih
2016/2017 Theater in der List Hannover, Sprechwerk Hamburg, Heute Abend: Lola Blau” (Kreisler) , Rolle:Lola, Regie:Hartmut Uhlemann
2016 Engelsaal Hamburg , “ Non(n)sens “ (D.Goggin) , Rolle: Schwester Amnesia , Regie: Michael Cagna
2015/2016 Boulevard Münster , “Der möblierte Herr” (Werner Schubert) , Rollen: Berta,Olga , Regie: Roland Heitz
2015 Oper Schloss Waldegg, “Ein Sommernachtstraum” (Shakespeare) Rolle: Titania , Regie: Georg Rootering
2015 Hamburger Camerata , “ Russische Visionen” (Tschaikowsky,Prokovjev/ Tolstoi,Tschechow) Rezitation:Sarah Kattih
2015 Volkstheater Hamburg , “ Der Raub der Sabinerinnen” (von Schönthan) , Rolle: Fräulein Rosa, Regie:M.Jurgons
2014/2015 Volkstheater Hamburg , “Meister Anecker” (Lähn) , Rolle: Elsbet , Regie: Philip Lüsebrink
2014/2015 Engelsaal Hamburg , „Oma Krögers Bismarckhering“ (Wellerdiek) , Rolle: Paula Kröger u.a. , Regie: Michael Jurgons
2014 Neues Schauspielhaus Uelzen, „Heute Abend: Lola Blau“ (Kreisler) , Rolle: Lola Blau , Regie: Hartmut Uhlemann
2014 Hamburger Camerata, “Zypressen” und “Der beschriebene Tännling” (Dvorak,Smetana), Rolle:Sprecherin
2014 MS Columbus 2 , “ Wachgeliebt”, “Männer gegen Frauen”, “Die Dame mit dem Hündchen” , Rolle:Alle Frauen, Regie: Sarah Kattih
2013 Ernst Deutsch Theater,HH, “ Dornröschen” , Rolle: 13.Fee , Regie: Hartmut Uhlemann
2013 Hamburger Camerata,St.Nikolai am Klosterstern,HH, “Die Jahreszeiten”( Tschaikowsky), Rolle: Sprecherin
2013 New Gallery Wien, Wehrkirche Himberg, Dom Klagenfurt “ Wann wird man je verstehn?” , Regie: Sarah Kattih
2013 New Gallery Wien, Museum Klosterneuburg, “ GEORG BASELITZ, MACHT,KUNST,RAUM” , Regie: Sarah Kattih
2012 Karasch Ensemble HH ,Osterkirche Eilbek, „ Maria Stuart“ (Schiller), Rolle:Elisabeth, Regie: Sabine Karasch
2012 MUSICALOPER.CH , LOKREMISE ST.GALLEN; PFALZKELLER ST.GALLEN , „ Der Notfall“ (Christoph Schnell), Rolle: Conferencier , Regie: Sarah Kattih
2012 Hamburger Camerata,St.Nikolai am Klosterstern,HH “ Le Parfum“ ( Süsskind/Debussy/Ravel) Rolle:Sprecherin , Regie: Sarah Kattih
2012 Karasch Ensemble HH , Osterkirche Eilbek, “ Amadeus“ ( Shaffer), Rolle: Constanze Mozart , Regie: Sabine Karasch
2011 Hamburger Camerata, St.Nikolai am Klosterstern, Hamburg,” Dvorak und Brahms”, Rolle: Sprecherin, Regie:Sarah Kattih
2011 Stadttheater Nordhausen/ Karasch Ensemble Hamburg, “ Hamlet” ( Shakespeare), Rolle: Gertrude, Regie: Sabine Karasch
2011 Karasch Ensemble Hamburg, “ Amadeus” ( Shaffer) , Rolle: Constanze Mozart , Regie: Sabine Karasch
2010 Karasch Ensemble Hamburg, “ Minna von Barnhelm” ( Lessing) , Rolle: Minna , Regie: Sabine Karasch
2010 Volkstheater Rostock, “ Ich will Spass”( Dirk Böhling/Mickan) , Rolle: Gisela , Regie: Katja Mickan
2010 Karasch Ensemble Hamburg, “ Iphigenie”(Euripides,Aischylos,Sophokles) Rolle: Klytaimnestra ,Regie: Sabine Karasch
2010 Stadttheater Klagenfurt, “ Dark Side Of The Moon”(Andreas Staudinger) Rolle: Ana , Regie:Nicole C. Weber
2010 Schloss-Schauspiele Paderborn, “ Sissi“(Oskar Maywald), Rollen:Ludovika,Gräfin Esterhazy Regie:Jan Käfer
2009 Hamburger Camerata,St.Nikolai am Klosterstern ,Hamburg, „Nicht ohne meine Schwester“(Felix Mendelssohn- Bartholdy) , Rolle: Fanny Hensel-Mendelssohn , Regie: Sarah Kattih
2009 Theater in der List Hannover ,“ Wie Du Mir“ (Dr.Biegler) , Rolle:Britta , Regie:Dr.Biegler,Willi Schlüter
2009 Theater in der List Hannover , “ Lissabon“ ( Dr.Biegler) ,Rolle: Julia , Regie:Dr.Biegler,Willi Schlüter
2009/2008 Mecklenburgisches Landestheater Parchim , „Ich will Spaß“ (Böhling/Mickan) Rolle:Gisela , Regie:Katja Mickan
2007 Hamburger Camerata , Laeiszhalle Hamburg, „Armida“ (Joseph Haydn) Rolle:Erzählerin,Armida,Rinaldo Regie:Sarah Kattih , Dirigent:Max Pommer
2007 Theater in der Josefstadt,Wien, Euro-Studio,Konzertdirektion Landgraf, „37 Ansichtskarten“(Michael Mc Keever) Rolle:Gillian Moore Regie:Hans Gratzer,Rainer Vierlinger
2006 Seebühne Walensee,TSW Event AG,Schweiz „Heidi-Das Musical“(Spyri) Rollen:Frl.Rottenmeier,Ensemble, Regie:Stefan Huber
2006 Theater am Kurfürstendamm,Berlin/ Theater im Rathaus,Essen „37 Ansichtskarten“ (Michael McKeever) Rolle:Gillian,  Moore Regie:Hans Gratzer,Rainer Vierlinger
2005 Ensemble Theater am Petersplatz,Wien, „Fräulein Julie“(Strindberg) Rolle:Julie, Regie:Dieter Haspel
2005 Ensemble Theater am Petersplatz, Wien, „Herr Kolpert“ (D. Gieselmann) Rolle: Sarah, Regie: Peter Gruber
2004 Stadttheater Klagenfurt, „Der Fall Furtwängler“ (Harwood) Rolle: Emmi Straube, Regie: Dietmar Pflegerl
2004 Stadttheater Kamenz, Ensemble A Wien, „Der Schatz“, „Damon“ (Lessing) Rollen: Raps, Die Witwe, Regie:Nikolaus Büchel
2003 Theater am Kirchplatz,Schaan, Liechtenstein, „Brooksie“ (Moreni) Rolle: Louise Brooks, Regie: Georg Rootering
2003 Bad Segeberg, Karl-May-Spiele, „Old Surehand“ (Karl May) Rolle: Kolma Puschi, Regie: Norbert Schultze jr.
2003 Theater am Kirchplatz, Schaan, Liechtenstein „Hekabe“ (Euripides) Rolle: Polyxene, Regie: Georg Rootering
2002 Die Bühne im Hof, St. Pölten „Die Geierwally“ (Reinhard P. Gruber) Rolle: Magd, Regie: Michaela Scheday
2002 Sommertheater Winterthur „Staats-Affären“ (Verneuil) Rolle: Irene, Regie: Bruno Kaspar„Wenn schon-denn schon“ (Ray Cooney) Rolle: Jennifer, Regie: Manfred Molitorisz
2002 Stadttheater Klagenfurt, „Cyrano In Buffalo (Ken Ludwig) Rolle: Pia , Regie: Dietmar Pflegerl
2001 Theater der Altmark,Stendal „ Die Schneekönigin“(Andersen) Rollen: Schneekönigin,Räubermädchen Regie:Goswin Moniac
2001 Stadttheater Giessen, Uraufführung „Nesthäkchens Höllenfahrt“ (Stefan Dehler) Rolle: Cissy Regie: Stefan Dehler
2001 Brüder Grimm Märchenfestspiele Hanau, `Der gestiefelte Kater` (als Musical) Co-Regie Regie: Marc Urquhart
2001 Ensemble Theater am Petersplatz, Wien, „Bel Ami“ ( Maupassant ) Rollen: Rachel, Marelle Regie:Dieter Haspel
2000 Waldviertler Hoftheater, Pürbach, „Fahrenheit 451“ (Ray Bradbury) Rolle: Clarisse , Regie: Hans-Peter Horner
2000 Stadttheater Bremerhaven, „Piaf“ (Pam Gems) , Rollen: Toine, Marlene Dietrich, Regie: Peter Grisebach
2000 Ernst Deutsch Theater, Hamburg, „Dossier: Ronald Akkerman“ (S. van Lohuizen)
1999 Rolle: Judith, Regie: Hartmut Uhlemann
1999 Neues Theater, Hannover, „Bleib doch zum Frühstück“ (Ray Cooney) Rolle:Louise,Regie:James von Berlepsch
1999/98 Freies Musiktheater- Projekt, „Dilettanten der Liebe“ (Sarah Kattih, Matthias Brommann) Rolle: Nora, Regie: Thomas Ney, Sabine Enders
1998 Stadttheater Lüneburg, „Der Junge im Bus“ (S. van Lohuizen) Rolle: Karolien, Regie: Thomas Ney
1997-98 Theater und Musik Lübeck, „Pippi Langstrumpf“ (Astrid Lindgren) Rolle: Pippi, Regie: Sabine Lück
1997-99 Junges Theater Hannover, „Wie du mir…“ (Dr. Biegler)Rolle: Britta, Regie: Willi Schlüter, Dr. Biegler
1997 Kampnagel, Hamburg, Festival Junge Hunde, „Antigones Sache oder die Versuchung der Macht“ (Sophokles), Rollen: Kreon, Chor, Regie: Necla Akgün
1997 Theater für Kinder, Hamburg, „Harun und das Meer der Geschichten“ (Salman Rushdie) Rollen: Soraya, Wiedehopf und Schattenkrieger, Regie: Johannes Zametzer
1997 Theater für Kinder, Hamburg, „Scheherazade“ Rolle: Scheherazade, Regie: Claus Gutbier
1996 Theater für Kinder, Hamburg, „Das Märchen vom Schwanensee“ Rolle: Odile, Königin Berthe, Regie: Claus Gutbier
1996 Landesbühne Hannover, „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ (Michael Ende) Rollen: Ping Pong, Frau Waas, Frau Mahlzahn, Regie: Willi Schlüter
1996 Landesbühne Hannover, „Zauberspiel/Spielzauber“ (Wittus Witt) Rolle: Clown, Regie: Wolfgang Brehm
1996 Landesbühne Hannover, „Der Widerspenstigen Zähmung“ (William Shakespeare) Rolle: Bianca, Regie: Wolfgang Brehm
1996 Landesbühne Hannover, „Dornröschen und der verwunschene Garten“ (Markus Keller) Rollen: Anja, 2. Fee, Regie: Markus Keller
1995 Landesbühne Hannover, „Wassilissa und ihre Puppe“ (Markus Keller) Rollen: Katja, schwarzer Reiter, Sternsängerin, Regie: Markus Keller
1995 Zeisehallen Hamburg, „Penthesilea“, (Heinrich von Kleist) Rolle: Asteria, Regie: Necla Akgün
1994 Kellertheater Hamburg, „Der Schweißfuß“ (Konrad Bayer) Rolle: Diverse Rollen, Regie: Thomas Matchos
1994 Staatstheater Schwerin, „Goldberg Variationen“ (George Tabori)Rolle: Hell’s Angel, Regie: Michael Jurgons

Soloprogramme

„Wachgeliebt“ (Sarah Kattih, Matthias Brommann), Regie: Sabine Enders, Thomas Ney ,Sarah Kattih
„Literatur & Musik“ für Veranstaltungen, Regie:Sarah Kattih
„Lesungen“ , Regie:Sarah Kattih

Kreuzfahrten  MS EUROPA & MS COLUMBUS 2

Wachgeliebt
Männner gegen Frauen
Liebesbriefe berühmter Persönlichkeiten
Mozart-ein Konzert-Theater
Sturm und Drang
Die Dame mit dem Hündchen

Regiearbeiten

EOS Hamburg, Musicaltheater am Hamburger Hafen
“Auf zu neuen Ufern” ( Wolfgang Vorpahl) , Musik: Music `n`Motion HH , Frank Fischer , Regie : Sarah Kattih
Musicaloper CH , Lokremise & Pfalzkeller St.Gallen, “ Notfall 51” ( Schnell) , Regie: Sarah Kattih
Pfarrkirche Himberg, Klagenfurter Dom, Stephansdom Wien
“Wann wird man je verstehn?” , Regie: Sarah Kattih
“Neue Mittelschule Himberg , Menschen(s)kind(er) ! “ , Regie:Sarah Kattih

Coaching für Film und Bühne

Referenzen

MS Europa , Hotel Atlantic HH , Hotel Louis C. Jakob HH, Restaurant Metzlers HH , Maritim Hotel Travemünde

Synchron, Fernseh & Filmerfahrung

Persönliche Daten

Größe/Gewicht: 172 cm, 54 kg
Augenfarbe/ Haarfarbe: blau, rotblond
Konfektionsgröße: 36
Schuhgröße: 38
Fremdsprachen: Englisch, Französisch, Italienisch
Sportarten: Reiten, Skifahren, Wasserski, Aerobic, Jazzdance, Fechten, Ballett, Step
Instrumente: Klavier